Spende statt Weihnachtspost

Meine Newsletter-Empfänger wissen es schon – auch in diesem Jahr gab es keine Weihnachtspost, sondern ich habe stattdessen beschlossen, wie im vergangenen Jahr lieber die Zeit zu sparen und das Geld dafür für einen wohltätigen Zweck zu spenden.

Da ich gerne regional bleibe, kam mir diese Sache genau recht:

Der Ambulante Kinder-und Jugendhospizdienst Miltenberg, Schlosspark 6, in Kleinheubach feierte am 26.10.2016 die Eröffnung seiner Diensträume im Landkreis Miltenberg. Er begleitet und unterstützt mit ehrenamtlichen MitarbeiterInnen zahlreiche Familien des Landkreises, deren Kinder lebensverkürzend erkrankt sind im häuslichen Umfeld ab der Diagnosestellung, im Leben und Sterben und über den Tod hinaus. Für die Familien ist das Angebot kostenfrei. Der Ambulante Dienst fördert die Selbsthilfe, in dem sich Familien in ähnlicher Lage austauschen und vernetzen können. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen werden in einem Befähigungskurs speziell vorbereitet und begleiten häufig langfristig über Jahre, an der Seite der betroffenen Familien. Sie hören zu, gehen mit den Kinder spazieren, spielen, halten mit aus und sind Ansprechpartner für Themen wie Trauer, Tod, Abschied und dem Alltag mit dem erkrankten Kind. Der Ambulante Kinder-und Jugendhospizdienst Miltenberg ist einer von über 20 ambulanten Diensten, der unter der Trägerschaft des Deutschen Kinderhospizverein e.V. tätig ist.

ng2b3926_blog

Ich werde auch in Zukunft auf Weihnachtspost verzichten und jedes Jahr für einen guten Zweck spenden. Vielleicht kennt Ihr diese Institution noch gar nicht?

Weitere Informationen zum Dienst erhaltet Ihr unter:
www.akhd-miltenberg.de
Telefon: 09371/6606851
Spendenkonto:
Sparkasse Miltenberg-Obernburg
IBAN-Nr.:DE51 7965 0000 0501 4286 19
SWIFT-BIC: BYLADEM1MIL

und hier ein paar Flyer:

flyer_akhd_miltenberg interessierte-ehrenamtliche-miltenberg dkhv-handzettel-ehreamtlicher-mitarbeiter-miltenberg dkhv-handzettel-miltenberg

interessierte-ehrenamtliche-miltenberg

dkhv-handzettel-ehreamtlicher-mitarbeiter-miltenberg

dkhv-handzettel-miltenberg

Vielleicht habt auch Ihr noch ein paar Euro übrig für diesen guten Zweck. Lasst mir doch ein Like da, auch auf Facebook, um es bekannter zu machen. Auch damit unterstützt Ihr schon und leistet einen kleinen Beitrag!!

Lieben Dank und bis im neuen Jahr! <3
Eure Kristina

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.