Jutta & Oli – Hochzeit in Wörth a.Main

Jutta & Oli  – das war ein toller Tag im Juli! Eine Liebe, die schon fast 23 Jahre andauert – und jetzt haben sie sich endlich auch das Ja-Wort gegeben :)<

Die Zwei ließen sich standesamtlich in Wörth a.Main trauen, aber nicht einfach im Standesamt vor Ort, sonderm im Schifffahrtsmuseum. Dort fanden auch die zahlreichen Gäste Platz, und es war ein echt toller Rahmen.

Oli wartete vor Ort auf seine Braut, die von ihrem Sohn mit einem VW Käfer gebracht und zu ihrem Bräutigam geführt wurde. Sie hatte ein tolles kurzes Brautkleid an, was an ihr total klasse aussah.

Der Hochzeitskuss

Glücksbringer gab es auch für die Beiden:

Zum Paarshooting trafen wir uns sogar schon ganz entspannt vorher und nutzten zuerst das Schifffahrtsmuseum (wann hat man schon einmal solch eine Kulisse) und dann sind wir bei dem tollen Wetter natürlich an den Main. Ich durfte in dem tollen Brautauto mitfahren 🙂

 

Der Schwan war mitgebucht 🙂

  

Und wie cool ist das denn?? Das Brautpaar zog noch VOR der Trauung die Schuhe aus und watete ins Wasser 🙂

Gefeiert wurde im Waldhaus in Wörth, und hier haben die Zwei und ihre Freunde sich richtig Arbeit gemacht, um alles so schön herzurichten…

Ihr Beiden, es war toll mit Euch, vielen lieben Dank für Euer Vertrauen!! Bleibt so wie Ihr seid!!

Ort der Trauung: Schiffahrtsmuseum Wörth a.Main

Feierlocation: Waldhaus Diana, Wörth a.Main

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *